+++ GUTE ORTE MTB-Netzwerkevent: 27.+28.6. September (im Fichtelgebirge) · zum Programm · Ticketszur Anmeldung +++

Vielfältige Wege

Für mehr Diversität auf den Trails und in der Bike-Industrie.

cut 1 Warren, J. Profil

Jill Warren // European Cyclists' Federation (ECF)

„Diversität funktioniert am besten, wenn sich alle willkommen fühlen. Die Kernfrage ist, wie schaffen wir ein Umfeld, in dem sich alle willkommen fühlen?

Mehr Diversität auf dem Trail benötigt mehr Diversität hinter den Kulissen. Jill berichtet über das ECF-Netzwerk "Women in Cycling", das Frauen in der Radindustrie durch Mentoring- und Fortbildungsmöglichkeiten stärkt. Dieser Vortrag dreht sich um das Anliegen, unseren Sport offener und toleranter zu gestalten. Jill und andere Gesprächspartner:innen sprechen darüber...

  • wie wir Mountainbiking zugänglicher gestalten.
  • wie Beteiligungsmöglichkeiten geschaffen werden können.
  • auf welchen Wegen wir mehr Diversität in der Bikewelt erreichen.

Über Jill Warren

Jill Warren ist CEO der European Cyclists' Federation (ECF), einer in Brüssel ansässigen NGO, die das Fahrrad als nachhaltiges und gesundes Verkehrs- und Freizeitmittel fördert. Vor ihrer Tätigkeit bei der ECF arbeitete sie über 20 Jahre lang in großen internationalen Anwaltskanzleien und in der Automobilbranche. Die ursprüngliche US-Amerikanerin besitzt ebenfalls die niederländische Staatsbürgerschaft und hat viele Jahre in Deutschland, Großbritannien und Belgien gelebt. Sie entdeckt die Welt am liebsten auf Radtouren.

Sponsoringpartner