#StayHomeNow, #MeetLater
Verlegung MTB-Kongress und Guiding-Tagung auf Herbst 20/Frühjahr 21 – Updates folgen

Mountainbike-Wissen

Leitlinie Besucher­monitoring Natur­räume/Aktiv­tourismus

20. Juli 2020

Nicht erst seit Corona suchen immer mehr Besucher Erholung und Ausgleich in der Natur und naturnahen Räumen. Gerade an Hotspots führt die steigende Nachfrage zu Besucherdruck und gelegentlich zu Konflikten. Gutes Besucher­management tut Not. Es fußt auf validen Daten, sicheren Annahmen und klaren Zielen.

koushik-chowdavarapu-OsjPhfgEYEU-unsplash (1)

Viele Naturparks und Erholungsregionen erleben aktuell einen Besucher-Run von beispielsweise Wanderern, Spaziergängern, Joggern, Radfahrern, Mountainbikern und Reitern wie sie ihn nicht kennen. Aktuelle Zahlen zeigen das drei- bis zehnfache des normalen Volumens auf beliebten Wegen. Da liegt es in der Natur der Sache, dass auch die Anzahl der Beschwerden steigt und sich das Gefühl verstärkt, Besucher besser zu lenken.

Doch auf welcher Basis? Und mit welchen konkreten und messbaren Zielen?

Uns beschäftigt dieses Thema schon seit langem, sind es doch nicht selten Mountainbiker, die von manchen als besonders „lenkungsbedürftige“ Zielgruppe ausgemacht werden. Wir arbeiten deshalb seit 2018 an unserer Leitlinie Besuchermonitoring Naturräume/Aktivtourismus. Ziel ist es wie immer, einen schnellen Überblick zum Thema zu ermöglichen und den Austausch der Fachkreise zu fördern.

ashim-d-silva-UjxL9x0nwQ8-unsplash (1)
Mountainbiker schauen in die Landschaft
sandra-grunewald-bqMPNjfB4Dw-unsplash
nomadic-julien-25Zw01Q3uGQ-unsplash (1)
  • Welche Methoden gibt es und welche Vorteile, Nachteile und Einsatzbedingungen haben sie?
  • Welche Anforderungen müssen die erhobenen Daten erfüllen?
  • Wie erfolgt die Datenauswertung und -verarbeitung?
  • Wie bettet sich das Besuchermonitoring in die Besucherlenkung und das Stakeholder-Management ein?

Zu diesen und weiteren Fragen bietet die Leitlinie Besuchermonitoring Naturräume/Aktivtourismus Orientierung.

Gliederung ansehen

Austausch zur Besucher­­monitoring-Leitlinie

29. Sept. 2020 · 14:00 Uhr

Nach einer öffentlichen Konsultation Anfang August, besprechen wir den aktuellen Entwurf am 29. September (Dienstag) um 14 Uhr erneut in einem Video-Call. Gleichzeitig möchten wir uns über etwaige aktuelle Probleme, Erwartungen und Wünsche austauschen.

Nachstehend finden Sie die Registrierung. Für alle, die es nicht einrichten können: Wir freuen uns ebenso über Ihr Feedback per E-Mail.

Mche Lee
arina-mesnyankina-4vYtOwwC2n8-unsplash (1)
S. Hermann & F. Richter (pixabay.com)
uzenk-doezenk-KsMnRI_MbpY-unsplash (1)